Startseite
zurück zur Übersichtvorheriger Artikelnächster Artikel
Artikel 3577 von 5663

:: Studie: Durchbruch weltweit für Erneuerbare

+ 30.09.2012 + Bis zum Jahr 2030 wird sich der Anteil der Erneuerbaren am globalen Strommix mehr als versechsfachen.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Unternehmensberatung McKinsey, die der Financial Times Deutschland vorab vorliegt. Demnach wird der Anteil von Ökostrom weltweit von derzeit drei Prozent auf rund 20 Prozent anwachsen – Strom aus Wasserkraft nicht mitgerechnet.

 

"Erneuerbare Energien zählen zu den am schnellsten wachsenden Technologien für die Stromerzeugung", heißt es laut Bericht in der Studie. McKinsey rechnete dafür die Entwicklungen bei 34 Energieträgern in 21 Weltregionen durch.

 

Die Internationale Energieagentur (IEA) hatte in ihrem jüngsten World Energy Outlook vom November 2011 für die Erneuerbaren nur einen Weltmarktanteil von 15 Prozent bis zum Jahr 2035 prognostiziert.

 

Nach den McKinsey-Berechnungen wird der Energieverbrauch bei allen Energiearten weltweit wachsen – insgesamt um satte 30 Prozent. Energie werde zu einem "knappen Gut", so die Verfasser der Studie.

 

Vor allem beim Öl drohten in den nächsten Jahren Versorgungsengpässe. Bereits 2016 könne die Reservekapazität von drei bis fünf Millionen Barrel pro Tag erschöpft sein, die von den Erdölförderern derzeit als Puffer vorgehalten werde.

 

Allerdings sieht McKinsey darin nicht nur ein Problem: "Verknappung bedeutet vor allem Chance und nicht nur Risiko. Dies gilt insbesondere für Deutschland."

 

Technologiebranchen wie Autoindustrie, Maschinenbau und Gebäudetechnik könnten davon profitieren, dass sie mit energieeffizienten Produkten internationale Konkurrenten überflügelten.

 

Auch zur deutschen Energiewende äußern sich die Unternehmensberater. Das Ziel sei richtig, der Weg aber "noch nicht optimal". Derzeit sei die Wende "unnötig teuer" und bei der Umsetzung gebe es zu viele Verzögerungen, etwa beim Netzausbau.

zurück zur Übersichtvorheriger Artikelnächster Artikel
Artikel 3577 von 5663

Auch im Social Web

facebook twitter youtube

Schriftgröße wählen

normal mittel gross

Suche

Community-Portal für private Solaranlagen

www.sonnenseite.com/Surf-Tipps,Das+neue+Community-Portal+fuer+private+Solaranlagen,7,a29364.html

Energiepolitik


© sfv.de | mester | Gerhard Mester

Marktübersicht zu Batteriespeichersystemen

www.sonnenseite.com/Tipps,C.A.R.M.E.N.+e.V.+veroeffentlicht+umfangreiche+Marktuebersicht+zu+Batteriespeichersystemen,35,a27822.html

Buchtipp

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Handbuch+Energiewende,34,a27407.html

Franz Alt

www.sonnenseite.com/Autor,Auf+der+Sonnenseite+%E2%80%93+Warum+uns+die+Energiewende+zu+Gewinnern+macht,13,d23600.html

Buchtipp

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Mut+zu+Visionen+-+Bruecken+in+die+Zukunft,34,a26512.html

Vorwort von Professor Udo E. Simonis mehr

Informationskampagne

www.sonnenseite.com/Surf-Tipps,Informationskampagne+schliesst+Wissensluecken+bei+Solarstrom-Speichern,7,a26402.html

Ratgeber des Monats

https://ratgeber.co2online.de/index.php?berater=ratgeberauswahl&portal_id=sonnenseite

Buchtipp: Claudia Kemfert

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Kampf+um+Strom+-+Mythen-+Macht+und+Monopole,34,a24470.html

Werden Sie Facebook-Fan!

www.facebook.com/pages/Franz-Alt-SONNENSEITECOM/221072987903953

Top50 Solar

www.top50-solar.de
www.experts.top50-solar.de
www.pv-log.com/

Fukushima-Dossier

www.sonnenseite.com/Aktuelle+News,+Japan-Dossier-+Notstand+in+Japan,6,a18526.html

Medienpartner

www.klimaretter.info/home
www.solarserver.de
www.emobilserver.de/
reset.org
www.umwelthauptstadt.de/home
www.energieportal24.de
oekoportal.de/?pcm=5022
www.heizungsfinder.de/
www.solaranlagen-portal.com/
http://www.daemmen-und-sanieren.de

Newsletter (ab)bestellen

http://www.sonnenseite.com/Newsletter,67.html

Newsletterversand kajomi.de

Jeden Sonntag einen kostenlosen NEWSletter

Bigi+Franz Alt
Chris Alt