Startseite
Home

:: Aktuelle News


[21.09.2014]

Heizung sollte vor dem Winter auf den Prüfstand

Pellet-Lager und Öltank jetzt zu füllen spart Geld.

[21.09.2014]

China und Japan dominieren Photovoltaik-Weltmarkt weiter

Die fünf führenden Photovoltaik-Länder der Asien-Pazifik-Region werden rund 60 Prozent der weltweiten Nachfrage im zweiten Halbjahr abdecken.

[21.09.2014]

Studie zu Risiken der Finanzierung von Atomenergie-Kosten

BUND fordert Übertragung von Rückstellungen der AKW-Betreiber in öffentlich-rechtlichen Fonds.

[21.09.2014]

Weltbevölkerung explodiert unkontrolliert weiter

Bis 2100 Anstieg auf 12,3 Mrd. erwartet - Bildungskampagnen gefordert.

[20.09.2014]

Klima-Gipfel in New York muss Signale setzen

490 Milliarden Dollar Schäden seit 2009.

[20.09.2014]

Ebola-Gebieten droht Hungerkatastrophe

Dem von Ebola betroffenen Sierra Leone droht auch noch eine Hungersnot.

[20.09.2014]

Energieeffizienzpolitik im Gebäudesektor stärken

Ein Jahr nach der Bundestagswahl fordert die Energieeffizienzbranche deutliche politische Impulse.

[20.09.2014]

Neue Zuschüsse für kommunale Klimaschutzprojekte

Mit Beginn des Jahres 2015 können Städte und Gemeinden wieder Zuschüsse für Klimaschutzprojekte beantragen.

[20.09.2014]

Ein ganz besonderes Vorbild

Deutscher Gründerpreis 2014 in der Kategorie Lebenswerk geht an Prof. Götz W. Werner.

[19.09.2014]

Gas aus Wind- und Solarstrom erhöht Vielfalt erneuerbarer Kraftstoffe

dena-Strategieplattform fordert Anpassungen am Entwurf des Bundes-Immissionsschutzgesetzes.

:: Neues von Franz Alt


Frau Merkel und Herr Gabriel, worauf warten Sie?

Wie teuer wird Klimaschutz? Können wir uns den überhaupt leisten?

Neuer Treibhausgas-Rekord

Die Fieberkurve des Klimawandels steigt und steigt. Diese Entwicklung verläuft so unerbittlich wie die Weltpolitik den Klimawandel und seine Folgen ignoriert, verleugnet und verdrängt. Je mehr internationale Klima-Konferenzen, desto weniger wirksame Aktivitäten zur Eindämmung der Folgen des Klimawandels.

Deutsche E-Autos ohne deutsche Batterien

Das erste Elektroauto in Deutschland fuhr Werner von Siemens im Jahr 1896. Anfang des 20. Jahrhunderts fuhren in New York mehr Elektroautos als Benziner. Lautlos glitten sie durch die Straßen der Weltstadt. Zur Olympiade 1972 begleitete in München ein Elektroauto von BMW die Athleten des Marathonlaufs durch die Münchner Innenstadt.

:: Gastkommentare


Ethanolfeuerstellen – die unterschätzte Gefahr

Ethanolkamine werden immer beliebter. Dabei sind sie nicht nur brandgefährlich – in der Vergangenheit ist es wiederholt zu schweren Unfällen mit den Deko-Feuerstellen gekommen. Die Geräte verunreinigen auch die Luft in Räumen. Dies belegt eine neue Fraunhofer-Studie. Ebenfalls auf dem Prüfstand sind Holzkaminöfen.

Schaden Lebensmitteltransporte mit dem Flugzeug der Umwelt?

Rindfleisch aus Argentinien, Orangen aus Südafrika, Paprika aus der Türkei. Täglich werden tausende Tonnen Lebensmittel nach und innerhalb von Deutschland transportiert. Lufttransporte belasten mit ihren CO2-Emissionen das Klima am Meisten, gefolgt von LKW, der Bahn und dem Schiff. Der Käufer weiß nicht, auf welchem Weg die Ware in den Supermarkt gelangt, denn eine Kennzeichnung gibt es nicht. Will man nachhaltig handeln, sollte man regional und am Besten saisonal einkaufen.

Live-Schaltung ins Innere der Batterie

Forscher beobachten das Phänomen "Lithium-Plating". Lithium-Ionen-Batterien gelten als Energiespeicher der Zukunft und sind vor allem für die Elektromobilität unverzichtbar. Sie haben die Fähigkeit, viel Energie zu speichern, sind aber vergleichsweise kompakt und leicht. Wenn sich beim Laden der Batterie allerdings metallisches Lithium bildet und ablagert, kann sich die Lebensdauer des Akkus verringern – oder sogar ein Kurzschluss auftreten. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Technischen Universität München (TUM) ist es nun gelungen, mithilfe von Neutronenstrahlen einen Blick in die Batterie zu werfen, ohne sie zu zerstören, und den Mechanismus des sogenannten Lithium-Platings aufzuklären.

Auch im Social Web

facebook twitter youtube

Schriftgröße wählen

normal mittel gross

Suche

Kino-Tipp: Ab 02. Oktober im Kino

http://www.sonnenseite.com/TV-Tipps,Film-Tipp-+Yaloms+Anleitung+zum+Gluecklichsein,21,a29531.html

Buchtipp

http://www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Das+Glueck+der+groesstmoeglichen+Zahl+oder+der+ganzen+Welt,34,a29567.html

Buchtipp

http://www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Unbekannter+Planet,34,a29555.html

ökoRAUSCH Festival 2014 in Köln - 28.09. bis zum 5.10.2014

http://www.sonnenseite.com/Tipps,oekoRAUSCH+Festival+2014+in+Koeln,35,a29577.html

Äpfel sind in aller Munde

www.sonnenseite.com/Tipps,Aepfel+sind+in+aller+Munde,35,a29480.html

Tipp

www.sonnenseite.com/Tipps,Die+Waldfibel+als+mobile+App+und+Broschuere,35,a29329.html
www.sonnenseite.com/Tipps,Entdecke+das+Wasser+-+Entdecke+das+Land+,35,a29328.html

Tipp

Buchtipp

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Gluecksprogramm+auf+vier+Saeulen,34,a29305.html

Buchtipp: Jeremy Rifkin

http://www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Die+Null-Grenzkosten-Gesellschaft+,34,a29257.html

English News

::  Rooftop solar will soon be mandatory in this Indian city more ::  Japan celebrates one year completely nuclear-free more

Interview: „Wir brauchen mehr Achtsamkeit“

Ratgeber des Monats

https://ratgeber.co2online.de/index.php?berater=ratgeberauswahl&portal_id=sonnenseite

Medienpartner

www.klimaretter.info
www.energiezukunft.eu/news/
www.solarserver.de
www.emobilserver.de/
www.greentech-germany.com/
www.eco-world.de/
www.umwelthauptstadt.de/home
oekoportal.de/?pcm=5022

Vorträge

Newsletter (ab)bestellen

http://www.sonnenseite.com/Newsletter,67.html

Newsletterversand kajomi.de

Jeden Sonntag einen kostenlosen NEWSletter

News von 2004-2010

www.sonnenseite.com/News+Archiv,97.html
sonnenseite.kjm4.de/archiv/?list=2

Werden Sie Facebook-Fan!

www.facebook.com/pages/Franz-Alt-SONNENSEITECOM/221072987903953

Fukushima-Dossier

www.sonnenseite.com/Aktuelle+News,+Japan-Dossier-+Notstand+in+Japan,6,a18526.html
Bigi+Franz Alt
Chris Alt