Startseite
vorheriges Buchnächstes Buch

 

Franz Alt "Die Schöpfung"

Mit Fotos von Helfried Weyer

 

Gütersloher Verlagshaus EUR 24,95 [D]

ISBN 978-3-579-06897-8

 

Online bei "amazon.de" bestellen!



Eine spirituell-meditative Reise der besonderen Art 

Die Schöpfungsgeschichte des Alten Testaments ist gewaltig und eindrucksvoll. Gott schuf das Licht, trennte das Land vom Wasser, ließ es Tag und Nacht werden, bis er schließlich das Leben erweckte – die Pflanzen, die Tiere, den Menschen.

 

Helfried Weyer fängt in diesem spirituell-meditativen Bildband die einzigartige Schönheit der Erde in grandiosen Bildern ein. Franz Alt beschreibt die Schönheit der Schöpfung in einem einleitenden Text. Die begleitenden Bibeltexte ermöglichen dem Betrachter eine spirituelle Reise der besonderen Art. Das Buch will die Ehrfurcht vor Gottes Werk schärfen und zur Achtung vor der Schöpfung aufrufen.

 

Aus dem Text von Franz Alt:

Ohne ökologische Spiritualität wird uns wahrscheinlich ökologische Politik nicht gelingen. In der Schule des ökologischen Jesus hat uns vor 800 Jahren der heilige Franziskus von Assisi in seinem unvergleichlichen Sonnengesang ahnen lassen, was ökologische Spiritualität sein könnte:

 

„Sei gelobt, mein Herr, durch Schwester Sonne…

Sei gelobt, mein Herr, durch Bruder Wind…

Sei gelobt, mein Herr, durch Schwester Wasser…

Sei gelobt, mein Herr, durch unsere Schwester, Mutter Erde…“

 

Das Einheitserlebnis aller Mystiker aller Religionen ist, dass sie das Göttliche in allem erkennen. Die indischen Upanischaden sagen es so:

 

„Gott schläft in den Steinen,

duftet in den Pflanzen,

träumt in den Tieren

und will in uns Menschen erwachen.“

 

Unsere Geschwister Sonne, Wind, Wasser und Erde zeigen uns den Weg ins solare Zeitalter. Die Natur schenkt uns alles, was alle Menschen zu aller Zeit brauchen. Auf einer spirituellen Ebene freilich müssen wir die Geschwisterlichkeit und Göttlichkeit alles Lebendigen verstehen lernen. Dann wird Rettung und Heilung die logische Konsequenz sein.

 

Die Erde war einmal eine wunderbare Wohnstatt mit sauberer Luft, reinem Wasser und gesunden Böden. Die Bilder von Wilfried Weyer in diesem Buch schenken uns noch mal eine Ahnung davon. Die Schöpfungsgeschichte des Alten Testaments - in diesem Bildband nachzulesen, nachzusehen und nachzuempfinden - ist eine der eindrucksvollsten, nachdenkenswertesten und nachhaltigsten der Weltliteratur. Gott schuf Licht und Land, Tag und Nacht, Meere, Wälder und Wiesen, Gras und Sonne, Mond und Sterne, Menschen und Tiere. Danach sah er, "dass es gut war".

 

Und heute? Was empfinden wir? Und vor allem, was tun wir?

 

vorheriges Buchnächstes Buch

Auch im Social Web

facebook twitter youtube

Schriftgröße wählen

normal mittel gross

Suche

La France est renouvelable

www.sonnenseite.com/Autor,La+R%C3%A9volution+%C3%A9nerg%C3%A9tique+-+La+France+est+renouvelable,13,d26633.html

Wandern und pilgern in Norwegen

Neue Energie - Neue Arbeit - Neue Mobilität

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Fuer+Sie+gelesen-+Die+Sonne+schickt+uns+keine+Rechnung,34,a14778.html

HÖRZU Zukunftsreport

Buchtipp

http://www.sonnenseite.com/Autor,Gute+Geschaefte+-+Humane+Marktwirtschaft+als+Ausweg+aus+der+Krise,13,d12736.html

Die wahre Vorbereitung des Fernsehduetts!

www.miriammeckel.de/2009/09/13/taktiktraining/

Eine spirituell-meditative Reise der besonderen Art "Die Schöpfung"

www.sonnenseite.com/Autor,DIE+SCHOePFUNG+-+2009,13,d11597.html

Franz Alt

www.amazon.de/gp/product/3746670616?ie=UTF8&tag=drfranzaltferns&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742

Sonnige Aussichten - Wie Klimaschutz zum Gewinn für alle wird

Franz Alt: "Ich fange da an, wo Al Gore aufhört" mehr
Vorwort | Inhalt mehr
Audio File

Newsletter (ab)bestellen

http://www.sonnenseite.com/Newsletter,67.html

Newsletterversand kajomi.de

Jeden Sonntag einen kostenlosen NEWSletter

Bigi+Franz Alt
Chris Alt