Startseite
zurück zur Übersichtnächster Tippvoriger Tipp
Tipp 208 von 431

:: Filme verraten Wissenswertes über Holzpellets

Immer mehr Bürger entscheiden sich für eine Holzpelletheizung und damit für einen nachwachsenden und kostengünstigen Brennstoff.

Immer mehr Bürger entscheiden sich für eine Holzpelletheizung und damit für einen nachwachsenden und kostengünstigen Brennstoff. In NRW nutzen bereits über 16.300 Haushalte die wohlige Wärme von Holzpellets, bundesweit sind es über 125.000. Die Zahlen sind steigend und das aus guten Gründen.

 

Über die vielen Vorteile und über Wissenswertes rund um das Themas Holzpellets berichtet die „Aktion Holzpellets NRW“ in fünf neuen Filme der Reihe EA.TV der EnergieAgentur.NRW. Die Zuschauer erfahren beispielsweise wie die Welthungerhilfe aus Bonn mit ihrer 500-kw-Holzpelletanlage jährlich 25.000 € an Heizkosten einspart oder warum Familie Stemberg aus Lage mit dem Bedienungskomfort und der Wirtschaftlichkeit ihrer Pelletanlage zufrieden ist.

 

Die Filme beantworten wichtige Fragen wie

  • Was muss ich bei der Planung und Anschaffung einer Pelletanlage beachten?
  • Wer hilft mit bei der Realisierung?
  • Welche Kosten entstehen?
  • Wann rechnet sich die Investition

und verraten außerdem alles über die Produktion und Qualität der Holzpellets, worauf es bei der Anlieferung und Lagerung ankommt und wie sie die heimische Wirtschaft stärken.

 

 

Die Filme

  • Holzpellets: Fachleute helfen bei der Planung und Installation einer Pelletanlage mehr
  • Holzpellets: Pellets entstehen unter hohem Druck und ohne chemische Zusatzstoffe mehr
  • Holzpellets: Strenge Kontrollen bei der Pelletlieferung garantieren hohe Qualität mehr
  • Holzpellets: Bedienungskomfort und Preisvorteile überzeugen Familie Stemberg mehr
  • Holzpellets: Die Welthungerhilfe in Bonn spart 25.000 € pro Jahr an Heizkosten mehr
zurück zur Übersichtnächster Tippvoriger Tipp
Tipp 208 von 431

Auch im Social Web

facebook twitter youtube

Schriftgröße wählen

normal mittel gross

Suche

Tipp: Stroh statt Plastik

www.sonnenseite.com/Tipps,Stroh+statt+Plastik.+Bio-Naturhalme+aus+heimischem+Anbau+,35,a28572.html

Mikroplastik – unsichtbare Gefahr

www.sonnenseite.com/Tipps,Mikroplastik+%E2%80%93+unsichtbare+Gefahr,35,a27852.html

Buchtipp: Ratgeber für energieeffizientes Bauen

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Ratgeber+fuer+energieeffizientes+Bauen+,34,a27588.html

NDR-Mediathek

Tipp

www.sonnenseite.com/Tipps,Ratgeber+Solarstromspeicher,35,a26985.html

Tipp: 5 Schritte zum Solarstromspeicher

www.sonnenseite.com/Tipps,In+fuenf+Schritten+zum+Solarstromspeicher,35,a26955.html

Tipp

http://www.sonnenseite.com/Tipps,Augen+auf+beim+Geraetekauf+-+nur+A+++-Geraete+kaufen,35,a26748.html

Mitfahrgelegenheiten einfach und schnell finden

www.sonnenseite.com/Surf-Tipps,Mitfahrgelegenheiten+und+Busreisen+einfach+und+schnell+finden+,7,a26261.html

Tipp: Wann lohnt sich Carsharing?

www.sonnenseite.com/Tipps,Wann+lohnt+sich+Carsharing+,35,a25256.html

Der eBikeFINDER hilft

http://www.sonnenseite.com/Tipps,Der+eBikeFINDER+hilft,35,a25267.html

NDR-Mediathek

Einkaufshilfen für klimafreundliche Produkte

http://www.sonnenseite.com/Surf-Tipps,Einkaufshilfen+fuer+klimafreundliche+Produkte,7,a24356.html

Kleine Maßnahmen mit großer Wirkung

www.sonnenseite.com/Tipps,Kleine+Massnahmen+mit+grosser+Wirkung,35,a23811.html

Buchtipp: Einmaleins für Energieverbraucher

Baracode scannen

Erst denken, dann heizen

www.sonnenseite.com/Tipps,Erst+denken-+dann+heizen,35,a23589.html

Sanierungsirrtümer

http://www.sonnenseite.com/Tipps,Die+vier+groessten+Sanierungsirrtuemer,35,a22965.html

Grüne Jobs und wie man sie findet

http://www.sonnenseite.com/Tipps,Gruene+Jobs+und+wie+man+sie+findet,35,a20039.html

Den richtigen Ökostromanbieter finden

http://www.sonnenseite.com/Tipps,Den+richtigen+Oekostromanbieter+finden,35,a15173.html

Ratgeber des Monats

https://ratgeber.co2online.de/index.php?berater=ratgeberauswahl&portal_id=sonnenseite

Newsletter (ab)bestellen

http://www.sonnenseite.com/Newsletter,67.html

Newsletterversand kajomi.de

Jeden Sonntag einen kostenlosen NEWSletter

Bigi+Franz Alt
Chris Alt