Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

26.12.2013

Erdwärmenutzung

Versorgungstechnische Planung und Berechnung

Erdwärmenutzung - Energiequelle mit Zukunft!Im Mittelpunkt des Interesses der technischen Entwicklung der heutigen Geothermie und dieses Buches steht die Nutzung von Wärme niedriger Temperatur. Diese Wärme ist im Wesentlichen nichts anderes als gespeicherte Sonnenenergie; Geothermie bedeutet heute eigentlich indirekte Nutzung der Sonnenenergie mithilfe der enormen Wärmespeicherkapazität der Erde. Wärme vulkanischen Ursprungs erreicht nur an wenigen Orten der Welt Temperaturen, die zur Beheizung oder gar Stromerzeugung ausreichen.

Dieses Werk beantwortet in bewährter Weise die wichtigsten Fragen rund um die regenerative Energiequelle Erdwärme:

  • Wo und unter welchen Bedingungen lässt sich Erdwärme sinnvoll zur Energiegewinnung einsetzen?
  • Was ist bei der Planung zu bedenken, welche Probleme können entstehen? Welche technischen Verfahren werden eingesetzt?
  • Wie sind entsprechende Anlagen bei der Projektierung zu berechnen?

Neu in dieser überarbeiteten und wesentlich erweiterten 4. Auflage:

  • Abschnitte über den Brunnenbau,
  • Berücksichtigung der neu entwickelten Berechnungsmethoden in der Projektierung,
  • stärkere Differenzierung der Gliederung nach Theorie und Anwendung,
  • Aufnahme vieler zusätzlicher Bilder, Tabellen und Diagramme.

Theoretisches Wissen und praktische Erfahrung hat der Autor in seinem Buch zu einer kompakten Einheit verknüpft. Die Inhalte sind praxisgerecht aufbereitet und mit einer Fülle an Berechnungsbeispielen angereichert. Theoretisches Grundwissen zur oberflächennahen und tiefen Geothermie rundet die Ausführungen ab.

Prof. Dr. Peter Loose war nach langer Tätigkeit als Testingenieur und Vorstandsassistent der Stiftung Warentest Hochschullehrer an der Technischen Fachhochschule, jetzt Beuth-Hochschule Berlin, Gründungsdekan und Dekan des Fachbereichs Versorgungstechnik, später Vizepräsident der Fachhochschule Lausitz, jetzt Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg. Seit Anfang 2013 befindet er sich im Ruhestand. Seit 20 Jahren betreibt er in Berlin die Planungsgesellschaft Ingenieurbüro Prof. Dr. Loose GmbH Gebäude- und Energietechnik.

Zurück zur Übersicht

Quelle   Vde-Verlag 2013