Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

22.09.2011

Publikation: Wasser:Lebens:Räume

Naturfreunde und Österreichische Bundesforste informieren mit neuer Publikation über „Wasser:Lebens:Räume“ - Präsentation bei Naturerlebniswanderung am Dachstein Gletscher.

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Wasser:Wege – Österreichs Wasserschätze erhalten und erleben“ bringen Naturfreunde und Österreichische Bundesforste (ÖBf) eine neue Publikation zum Thema „Gletscher, Karst und Bergwälder“ heraus. Sie informiert über von Wasser geprägte Gebirgslebensräume und gibt Tipps zu einer umweltgerechten Freizeit- und Erholungsnutzung. Die Publikation wird bei einer Erlebniswanderung am Dachstein Gletscher, in Obertraun/Talstation Krippenstein vorgestellt.

Die Vermittlung von Besonderheiten der charakteristischen Tier- und Pflanzenwelt stellt eine wichtige Voraussetzung für den Naturschutz dar, den die Naturfreunde und die Bundesforste gemeinsam mit dem Projekt Wasser:Wege fördern.

Zu Gast in der Natur

Die neu erschienene Publikation bietet spannend aufbereitete Informationen über heimische, von Wasser geprägte sensible Gebirgsökosysteme und motiviert zu einem nachhaltigen Naturerleben. Positive Beispiele aus der Praxis zeigen, wie ein verantwortungsbewusster Aufenthalt in der Natur möglich ist und geben gleichzeitig Tipps, wie die Gebirgslebensräume – Gletscher, Karst und Bergwälder – erlebt und geschützt werden können.

Erlebnispädagogik zwischen Gletscher und Karst

Die Publikation wird im Rahmen einer 2-tägigen Naturerlebniswanderung (23.-24. September 2011) entlang von Gletscher und Karst am Natura Trail Dachstein vorgestellt – 23. September 2011, 14.00 Uhr, Talstation Krippenstein in Obertraun. Auf dem Weg zum Gletscherlehrpfad bis ins Echerntal, begleitet von Naturfreunden, einem Geophysiker und ÖBf-Revierleiter, können mit etwas Glück auch Murmeltiere, Alpenbock-Käfer oder Berg-Flockenblumen beobachtet werden.

Das Projekt "Wasser:Wege" wird in einer 5-jährigen Zusammenarbeit über die Besonderheiten von Gewässern und wassernahen Lebensräumen mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt aufmerksam machen und zu einem verantwortungs-bewussten Freizeitverhalten anregen. Bis 2015 steht jedes Jahr ein neuer Lebensraumkomplex im Mittelpunkt des Projektes. Gestartet wird 2011 mit den Gebirgslebensräumen Gletscher, Karst, Bergwälder, gefolgt von Flüssen und Bächen (2012), Auwäldern (2013), Seen (2014) und Mooren (2015).

Die Publikation Wasser:Lebens:Räume kann kostenfrei bei der Naturfreunde Internationale bestellt werden. Weitere Informationen zu Aktivitäten und Veranstaltungen sowie eine Downloadversion der Publikation und des Projektfolders auf der Website unter www.wasser-wege.at

Zurück zur Übersicht

Quelle   Wasser:Wege 2011Naturfreunde Internationale 2011