Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

27.04.2012

App für Android: EnergieCheck

Mit der neuen co2online-App für mobile Endgeräte wird Energiesparen wieder ein Stück leichter.

Direkt am Zähler können Daten für Heizenergie, Strom und Wasser eingegeben werden. Zettelwirtschaft und umständliche Tabellen-Kalkulation sind nicht mehr nötig.

Durch die Synchronisation mit dem ebenfalls kostenlosen Energiesparkonto ist ein mächtiges Werkzeug zum Auswerten direkt angeschlossen. Außerdem macht der „EnergieCheck” das Finden von Fachleuten vor Ort zum Kinderspiel. Dabei hilft die automatische Standortbestimmung der App.

EnergieCheck - alle Funktionen auf einen Blick:

  • Eingabe von Zählerständen für Heizen, Strom und Wasser
  • Synchronisation mit dem Energiesparkonto
  • Suche von Energiespar-Experten vor Ort
  • Hilfe beim Energiesparen durch „Checks” (z. B. „StandbyCheck”)
  • Tipps und Tricks zum Sparen von Energie

Weitere Unterstützung beim Energiesparen bieten die in die App integrierten „Checks” und eine Sammlung von Tipps. Der „StandbyCheck” hilft beispielsweise beim Aufspüren von Stromfressern. Checks und Tipps werden nach und nach ergänzt. Erhältlich ist die kostenlose App „EnergieCheck” bei „Google Play”.

Eine Version für iPhone, iPad und iPod touch wird in wenigen Tagen veröffentlicht. Alle, die bereits die iPhone-App „StandbyCheck” installiert haben, sollten vor dem Update die Synchronisation mit dem Energiesparkonto nutzen – nur so lassen sich bereits vorhandene Zählerstände sichern.

Zurück zur Übersicht

Quelle   co2online gGmbH 2012