Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

17.08.2014

Die Tricks mit Obst und Gemüse

NDR.de | 18.08.2014 | 21:00 Uhr

Was wir wirklich essen

Gift aus dem Supermarkt: Viele Verbraucher fürchten sich vor Pestiziden und anderen schädlichen Stoffen, die sich auf Salat, Paprika und Co. befinden. Aber wie belastet ist das Gemüse aus dem Supermarkt tatsächlich? Und sind Lebensmittel, die im eigenen Garten gezogen werden, wirklich gesünder?

"Markt"-Moderator Jo Hiller macht mit norddeutschen Kleingärtnern den Test. Unterstützt von Medizinern und Lebensmittelchemikern zeigt er, wie Verbraucher bei vermeintlich gesunden Lebensmitteln getäuscht werden, zum Beispiel bei Säften, die sogar mehr Zucker enthalten als Limonade. Aber auch industrielle Techniken lassen altes Obst aussehen als käme es frisch vom Feld, obwohl Vitamine und gesunde Inhaltsstoffe längst abgebaut sind.

  • Mittwoch, 20. August 2014, 06:35 bis 07:20 Uhr
  • Samstag, 23. August 2014, 14:35 bis 15:20 Uhr
  • In der Mediathek

Zurück zur Übersicht

Quelle   NDR.de 2014