Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

28.04.2012

Klimawandel

Der Klimagipfel in Durban im Dezember 2011 hat wieder keinen entscheidenden Durchbruch für den Klimaschutz gebracht.

Gleichzeitig steigt der weltweite Ausstoß von Kohlendioxid trotz Wirtschafts- und Finanzkrise weiter an.

Selbst Optimisten sind mittlerweile skeptisch, ob der Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur noch auf zwei Grad begrenzt werden kann.

Diese Schwelle gilt Experten als gerade noch kalkulierbar.

Aber was genau ist eigentlich Klimawandel? Wie entsteht er? Und was kann dagegen getan werden? Von Jörn Barkemeyer und Jan Künzl

Im Rahmen des Projektes WissensWerte produziert, publiziert und verbreitet /e-politik.de/ e.V. eine Reihe von Animationsclips zur politischen Bildung. In etwa sieben bis acht Minuten geben diese einen Überblick über ein begrenztes politisches Thema. Dabei wird der technisch innovative Rahmen und der didaktisch aufbereitete Inhalt zu einem spannenden Gesamteindruck  und spricht so nicht nur Politikinteressierte an.

Zurück zur Übersicht

Quelle   /e-politik.de/ 2012