Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

20.05.2012

"Wild Wonders of Europe" kommt nach Berlin

"Wild Wonders of Europe" belegt eindrucksvoll die Rückkehr von Europas Wildtieren dank 40 Jahren erfolgreicher Naturschutzarbeit. Sie zeigt, dass Natur- und Artenschutz funktioniert, und dass wir mehr davon brauchen.

Berlin - am Dienstag, 22. Mai, dem "Internationalen Tag der Biodiversität" der UN, startet die Outdoor Foto-Ausstellung "Wild Wonders of Europe" auf dem Washingtonplatz im Zentrum Berlins. Nach der Eröffnung durch den Bundesumweltminister, Dr. Norbert Röttgen, wird die Ausstellung bis zum 27. Juli 2012 Tag und Nacht zugänglich sein - der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung präsentiert 100 beeindruckende, lebensgroße Fotos aus allen 48 Ländern Europas und enthüllt die atemberaubenden Naturschätze unseres Kontinents: die ungesehenen, unerwarteten und unvergesslichen Wildtiere und Landschaften, von deren Existenz in Europa kaum jemand weiß.

Unterstützt durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit ist die Ausstellung ein zentrales Element der offiziellen Veranstaltungen der Bundesrepublik im Rahmen der "UN Dekade der Biologischen Vielfalt".

Wild Wonders of Europe ist die weltgrößte auf Fotografie gründende Kommunikationsinitiative zum Thema Naturschutz. Das pan-europäische Projekt feiert die Begeisterung für wilde Natur und das gemeinsame Naturerbe Europas.

Die Fotos von 69 der besten Naturfotografen Europas, die im Auftrag von Wild Wonders of Europe 15 Monate unterwegs waren, verleihen der Ausstellung ihre enorme emotionale Wirkung. Sie führen uns vor Augen, welche Naturschönheiten wir zu verlieren drohen, zeigen aber auch, dass Naturschutz funktioniert - wir brauchen nur mehr davon!

Neue Wild Wonders DVD Box

Soeben erschien die neue Wild Wonders of Europe DVD Box zum "Making Of" der Initiative. 2 DVDs zeigen Interviews mit den Direktoren und Fotografen, unveröffentlichte Bilder und Video von den Fotomissionen. In limitierter Auflage präsentiert National Geographic Deutschland anlässlich der Ausstellungseröffnung in Berlin außerdem eine "Special Box" mit 2 DVDs und Bildband.

Outdoor Foto-Ausstellung: Eröffnung auf dem Washingtonplatz, Berlin - 22. Mai 2012

Zurück zur Übersicht

Quelle   WILD WONDERS' OF EUROPE 2012