Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

09.09.2017

Tibet-Wahlprüfsteine zu den Bundestagswahlen 2017

Was haben die im Bundestag vertretenen Parteien in den vergangenen vier Jahren für Tibet getan?

Wie bewerten sie die aktuelle Menschenrechtslage in Tibet, und würde die jeweilige Fraktion dafür plädieren, dass die/der nächste Bundeskanzler/in den Dalai Lama empfängt? Gemeinsam mit der International Campaign for Tibet (ICT) und dem Verein der Tibeter in Deutschland (VTD) haben wir bei den Fraktionen nachgefragt. Hier sind die Antworten von CDU/CSU , SPD, Bündnis 90 Die Grünen, Die Linke.

Zurück zur Übersicht

Quelle   Tibet Initiative Deutschland e.V. | 2017

Das könnte sie auch interessieren