Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

26.01.2019

Lehrbuch zu Energiespeichern erschienen

Ein brandneues Lehrbuch führt in die Auslegung und den Betrieb von Speichersystemen ein. Zahlreiche Beispiele helfen bei der Konzeption und sinnvollen Investitionsentscheidungen.

Die Energiewende richtig verstehen - Eine Einführung in die Speichertechnologie gibt Aufschluss

Ob fahrend oder stehend, am Armband, in der Hosentasche, im Auto oder im Keller: Speichersysteme sind ein fester Bestandteil unseres Lebens geworden. Mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien und dem Aufkommen der Elektromobilität wird ein Verständnis für die Eigenschaften dieser Systeme im Studium und Beruf immer wichtiger.

Das Lehrbuch führt den Leser in das Design von Speichersystemen ein. Es ermöglicht dem Leser zu verstehen, welche Komponenten verwendet werden und welche Konsequenzen der Einsatz bestimmter Speichertechnologien für die Speicheraufgabe hat.

Anhand von Beispielen wird erklärt, was bei der Konzeption eines Speichersystems beachtet werden muss und wie sinnvolle Entwicklungs- aber auch Investitionsentscheidungen getroffen werden können. Übungsaufgaben und zahlreiche Illustrationen helfen, das erworbene Wissen in der Praxis anzuwenden.

Aus dem Inhalt:
• Systemaufbau und Funktionen von Speichersystemen
• Mechanische Speicher
• Thermische Speicher
• Elektrische Speicher
• Elektrochemische Speicher
• Chemische Speicher
• Wirtschaftlichkeitsberechnungen
• Lastmanagement  

 

Zurück zur Übersicht

Quelle   Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG 2019

Das könnte sie auch interessieren