Startseite
Autor
Dokumente
ZUKUNFT ERDE - Wie wollen wir morgen leben und arbeiten? (100 Kb)
Deutschland ist erneuerbar - die Welt auch - Pressetext
Weitere Informationen
Bookmark and Share
 
vorheriges Buchnächstes Buch

Franz Alt "ZUKUNFT ERDE"


Wie wollen wir morgen leben und arbeiten?


Aufbau TB - 2006


online bei "amazon.de" bestellen


 


 

Wer Visionen hat, gehört ins Irrenhaus, sagte vor etwa 30 Jahren ein deutscher Bundeskanzler. Heute sehen wir in Deutschland, was aus einer Gesellschaft ohne Visionen geworden ist: 11 % Arbeitslosigkeit, Millionen Bürger mit Zukunftsängsten, steigende Umweltzerstörung und ein Land, in dem – trotz materiellen Reichtums – mehr gejammert wird als anderswo. 


Ein Land ohne Visionen hat keine Zukunft


In diesem Buch geht es um realisierbare Visionen. Visionen von heute waren schon immer die Realität von morgen.  


Ein Beispiel


Vor 20 Jahren waren Erneuerbare Energien ein Traum von Wenigen – heute sind sie die Hoffnung für Viele und morgen eine Notwendigkeit für Alle. Nachdem ich 12 Jahre lang die Zukunftsredaktion im Südwestrundfunk geleitet habe, möchte ich in diesem Buch aufzeigen:


*Deutschland ist erneuerbar


*Europa ist erneuerbar


*Die Welt ist erneuerbar


Ich möchte Ihnen Lust auf Zukunft vermitteln – mit vielen konkreten Projekten und positiven Beispielen. Die Realisierung dieser Visionen bedeutet auch Millionen neue zukunftsfähige und sinnvolle Arbeitsplätze. Menschen sind lernfähig und zukunftsbegabt. 


Mit erneuerbarer Energie können wir ein neues, nachhaltiges Wirtschaftswunder schaffen. Voraussetzung dafür ist freilich, dass wir nicht länger gegen die Natur, sondern mit der Natur wirtschaften. Wir können von der Intelligenz der Schöpfung lernen und werden dann erkennen, dass die Welt eine optimistische Schöpfung ist. Heute früh beim Joggen ist mir wieder aufgefallen: Alle Vögel singen in Dur! 


Ich will mit diesem Buch aufzeigen, wie wir die heute vorherrschende Moll-Stimmung überwinden können. Allerdings: Auf dem Weg dorthin werden wir die deutsche Devise „Geiz ist geil“ in „Geist ist geil“ transformieren müssen. Dann wächst die Liebe zum Leben und Freude an der Arbeit. Worauf warten wir?  


Alles wartet auf uns. Wir leben in einem unvorstellbar reichen Kosmos. Lasst uns endlich den Reichtum entdecken. Das gigantische Intelligenzpotential in den riesigen Regenwäldern und in den Tiefen der Ozeane haben wir noch nicht einmal im Ansatz erkannt. Unermessliche Schätze an Inspirationen und Innovationen warten auf uns. 


Reichtum heißt: Es reicht für alle.Es reicht für Jedermanns Bedürfnisse – es reicht freilich nicht für Jedermanns Habgier.  


Das Betriebsgeheimnis unseres Planeten ist die Sonnenenergie. Die Intelligenz der Schöpfung hält den Schlüssel für phantastische Innovationen bereit. Die Natur zeigt uns, wie Energie- und Rohstoffprobleme gelöst sowie Lärm und Müll, Arbeitslosigkeit, Hunger und Kriege überwunden werden können. Die Natur löst diese Probleme jeden Tag neu und nachhaltig. Wenn Unternehmer und Manager, Architekten und Designer, Ingenieure und Handwerker den unermesslichen Reichtum der Natur anzapfen, haben wir mehr Chancen als mit jeder Mars-Landung.

 

...............................................................................................

 

Vorwort und Inhaltsverzeichnis mehr

 

Rezension von Marko Ferst "Nur fünf Prozent auf Energie" mehr

In seinem Buch "Zukunft Erde" plädiert der Journalist Franz Alt dafür, ökologisch rigoros umzusteuern.

 

 

vorheriges Buchnächstes Buch

Auch im Social Web

facebook twitter youtube

Schriftgröße wählen

normal mittel gross

Suche

La France est renouvelable

www.sonnenseite.com/Autor,La+R%C3%A9volution+%C3%A9nerg%C3%A9tique+-+La+France+est+renouvelable,13,d26633.html

Wandern und pilgern in Norwegen

Neue Energie - Neue Arbeit - Neue Mobilität

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Fuer+Sie+gelesen-+Die+Sonne+schickt+uns+keine+Rechnung,34,a14778.html

HÖRZU Zukunftsreport

Buchtipp

http://www.sonnenseite.com/Autor,Gute+Geschaefte+-+Humane+Marktwirtschaft+als+Ausweg+aus+der+Krise,13,d12736.html

Die wahre Vorbereitung des Fernsehduetts!

www.miriammeckel.de/2009/09/13/taktiktraining/

Eine spirituell-meditative Reise der besonderen Art "Die Schöpfung"

www.sonnenseite.com/Autor,DIE+SCHOePFUNG+-+2009,13,d11597.html

Franz Alt

www.amazon.de/gp/product/3746670616?ie=UTF8&tag=drfranzaltferns&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742

Sonnige Aussichten - Wie Klimaschutz zum Gewinn für alle wird

Franz Alt: "Ich fange da an, wo Al Gore aufhört" mehr
Vorwort | Inhalt mehr
Audio File

Newsletter (ab)bestellen

http://www.sonnenseite.com/Newsletter,67.html

Newsletterversand kajomi.de

Jeden Sonntag einen kostenlosen NEWSletter

Bigi+Franz Alt
Chris Alt