Ad
FRANZ ALT

Ach, Herr Dobrindt: Wo bleibt die Freiheit und die Lust?

Verkehrsminister Alexander Dobrindt: „Selbstfahrende Autos das bedeutet: mehr Verkehrssicherheit, besserer Verkehrsfluss, weniger Schadstoffe und eine Entlastung des Fahrers.“    Weiterlesen

FRANZ ALT

Der Terror und die 58 AKW in Frankreich

Der Terrorismusforscher Peter Neumann, Gründungsdirektor des International Center for the Study of Radicalisation am Kings College in London sieht die Terroranschläge in Paris in einer Reihe von früheren und möglichen künftigen Anschlägen.    Weiterlesen

ZUKUNFT

Weizsäcker will neue Abgabe für Öl

Ernst Ulrich von Weizsäcker hat sich dafür ausgesprochen, dass beim Ölkauf künftig eine staatliche Abgabe fällig wird – um den stark gesunkenen Ölpreis auszugleichen.    Weiterlesen

WISSENSCHAFT

Erwärmungspause: Die Klimamodelle machen keinen systematischen Fehler

Im 21. Jahrhundert hat sich die Erde deutlich schwächer erwärmt, als sämtliche Modelle vorhersagen – das war nur Zufall.    Weiterlesen

ENERGIE

Onshore-Windenergie 2014: Rekordzubau von 4.750 Megawatt

Windenergie an Land 2014: Rekordzubau von 4.750 Megawatt in Deutschland. Die massive Unterstützung der Bundesländer für die Energiewende zeigt ihre Wirkung.    Weiterlesen

WIRTSCHAFT

Prognose: Weltweite Photovoltaikleistung bei 668 Gigawatt im Jahr 2025

Die weltweit installierte Leistung zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen könnte sich von 1.566 Gigawatt im Jahr 2012 bis zum Jahr 2025 auf 3.203 Gigawatt verdoppeln.    Weiterlesen

FRANZ ALT

Franz Alt: Ökologisches Gewissen der Deutschen

In "Eins zu Eins. Der Talk" spricht Franz Alt mit Moderator Norbert Joa auch über die Fehler, die er im Leben gemacht hat und erklärt, warum es wichtig ist, überhaupt welche zu machen.    Weiterlesen

FRANZ ALT

Der neue Jesus - Vom Sinn des Lebens und des Sterbens

Warum ist das Neue Testament das meist gekaufte, aber am wenigsten gelesene Buch der Welt?    Weiterlesen

Meldungen vom heutigen Tag

Smart-Grid - einfach selbstorganisiert

Um die Schwankungen von Strom aus Sonne und Wind besser abzupuffern, soll das Stromnetz künftig mitdenken.    Weiterlesen  

Erwärmungspause: Die Klimamodelle machen keinen systematischen Fehler

Im 21. Jahrhundert hat sich die Erde deutlich schwächer erwärmt, als sämtliche Modelle vorhersagen – das war nur...    Weiterlesen  

Ölförderung vor den Malediven: Unterwasserparadies in Gefahr

Noch sind die Korallenriffe der Malediven eine meeresbiologische Schatztruhe.    Weiterlesen  

EU-Kommission scheint aufzuwachen - Hilfe für schwächelnde Solarindustrie

In Brüssel gab es in dieser Woche einen Runden Tisch zum Thema: Wissenschaftliche Unterstützung für die europäischen...    Weiterlesen  

Meldungen der letzten Tage

Medienpartner

Anzeige