Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

29.06.2019

Afrika – Kontinent der Entscheidung

Afrika, Damoklesschwert und Hoffnung zugleich – so lautet die These der neuen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. Und als Pioniermagazin des konstruktiven Journalismus zeigt die Redaktion den Kontinent vor allem als Quelle der Hoffnung.

„Ich glaube, dass sich auf diesem Kontinent die Zukunft der Menschheit entscheiden wird", schreibt Chefredakteur Fritz Lietsch nach diversen Afrikareisen in seinem Editorial. Er begründet dies mit der großen Zahl junger, neugieriger Menschen, die mit Unternehmergeist und Tatendrang in die Zukunft schauen, mit den wertvollen Bodenschätzen und dem großen Potenzial einer modernen, aber kleinteiligen Landwirtschaft. Er formuliert die Hoffnung, dass in Afrika neue Businessmodelle und ein anderes Wirtschaften entstehen. Er baut auf Social Entrepreneurship, Solidarität und Zusammenhalt, wenn endlich die dominierende Bevormundung des globalen Nordens reduziert wird. Doch es gibt auch die Gefahr von riesigen Migrationsbewegungen und damit verbundene Krisen und Kriege. 

Was braucht ihr?

Zum Auftakt der Afrikaserie präsentiert das Magazin Menschen für Menschen, die Äthiopienhilfe von Karlheinz Böhm, den Weg einer Weltbank-Chefin zur Aktivistin und ein Firmenprojekt für Artenschutz in Afrika. In den kommenden Ausgaben möchte das Entscheidermagazin Fragen und Antworten beleuchten zu „Warum sollen wir helfen?" und „Wie können wir helfen?"

Weitere Beiträge im neuen Heft

  • Das dramatische Ende der Vielfalt   Können Standards und Gütesiegel helfen?
  • E-Mobilität   Scheitert sie an den Batterierohstoffen?
  • Small is beautiful   Tiny Häuser auf Rädern kommen in Fahrt. 
  • Cool me down   Neue Strategien zur Gebäudekühlung
  • Outdoor-Textilien   Ein Prüfstein für Hersteller und Naturliebhaber
  • Pfadfinder der Nachhaltigkeit   Setzt eine Branche Meilensteine in Sachen CSR?
  • Weißer Kragen, schwarze Weste   Wirtschaftsverbrechen sind kein Kavaliersdelikt!
  • Das Plastik-Problem anpacken   Unternehmer suchen nach Lösungen

Mit dem Beitrag Die Solarguerilla verrät das Nachhaltigkeitsmagazin, wie die Leser Strom vom Balkon und Eis für den Mojito bekommen. 

Dies und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. 

Das inspirierende Magazin mit 132 Seiten ist am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin direkt beim Verlag zum Preis von EUR 7,50 bestellt werden

 

Zurück zur Übersicht

Quelle   Wirtschaftsmagazin forum Nachhaltig Wirtschaften 2019

Das könnte sie auch interessieren