Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

21.12.2019

Franz Alt: Irrweg CO2-Steuer - Wirksame Alternativen

Transparenz TV | Montag, 23. Dezember 2019 | 20:30 Uhr 

Die Vorstellung, Klimaschutz durch marktwirtschaftliche Instrumente zu organisieren, hält Prof. Mohssen Massarrat für nicht wirkungsvoll.

Alle angesetzten Preise würden, da ohnehin zu niedrig angesetzt, kaum eine Veränderung bewirken. Der Markt würde höhere Preise einfach kompensieren, es passiert nur wenig.

„Die Erfolge zum Ausbau regenerativer Stromproduktion in Deutschland, China und anderswo sind definitiv nicht das Ergebnis der Marktkraft“, so Prof. Massarrat.

Er setzt deshalb auf eine konsequente Kontingentierung der CO2-Emissionen.

Prof. Massarrat sagt: „Nicht Marktgesetze, sondern Ordnungspolitik hilft dem Klimaschutz.“ Dazu braucht es eine systematische Verknappung diverser fossiler Energieträger wie Kohle, Gas, Erdöl und Gas auf nationaler und globaler Ebene. Denn der Markt kann keine Energiewende. 

 

.................................................................................................................

.................................................................................................................

Zurück zur Übersicht

Quelle   Transparenz TV: Thomas Link, Frank Farenski Film, Potsdamer Platz 1, 10785 Berlin, Telefon: 0171 / 53 1 99 27,  E-Mail: link@newslab.de | Internet: www.transparenztv.com

Das könnte sie auch interessieren