Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

08.06.2019

CO2-Emissionen in der Atmosphäre steigen weiter exponentiell

Die CO2-Konzentrationen sind höher wie vor 800.000 Jahren, im Mai hat der Monatsdurchschnitt eine Rekordhöhe erreicht.

 Im Mai gab es einen neuen Rekord bei den von der von der NOAA-Station auf dem Mauna Loa in Hawaii gemessenen CO2-Konzentrationen in der Erdatmosphäre. Erstmals kletterte die Konzentration an einem Tag über 415 parts per million (ppm). Seit 1974 wird die CO2-Konzentration kontinuierlich gemessen, begonnen hatte damit bereits Charles David Keeling Ende der 1950er Jahre. Daraus ist dann die Keeling-Kurve entstanden, die seit 1957 unaufhörlich noch oben angestiegen ist - und das zunehmend schneller.

Der Rekord war allerdings nicht kurzfristig auf wenige Jahrzehnte. Nach Messungen von im Eis eingeschlossenen Luftblasen ist zu vermuten, dass die CO2-Konzentration im Jahr 2018 so hoch war, wie mindestens seit 800.000 Jahren nicht mehr. Nach der WMO liegt ein vergleichbarer Anstieg der CO2-Konzentration 2-3 Millionen Jahre zurück, als die Temperatur um 2-3 Grad Celsius wärmer und der Meeresspiegel um 10-20 Meter höher gewesen sei. Das also wäre auch jetzt zu erwarten. In den 1950er Jahren stiegen die CO2-Konzentrationen um jährlich 0,7 ppm an, in den 1990er Jahren waren es bereits 1,5 ppm und im Jahrzehnt danach schon 2,2 ppm.

Jetzt gibt es eine neue Nachricht von der Messstation, die von Wissenschaftlern der Scripps Institution of Oceanography und NOAA betrieben wird. Gemessen wurde im Mai ein Monatsdurchschnitt von 414.8 ppm, mehr als bei allen Messungen seit 61 Jahren. Und er würde anzeigen, dass die Zunahme weiter exponentiell ansteigt. Der jetzt gemessene Monatsdurchschnitt ist um 3,5 ppm höher als 2018. Charles David Keeling hatte eigentlich "nur" einen Anstieg von 3 ppm erwartet, die Wirklichkeit hat die Vorhersage der Wissenschaftler also noch übertroffen.

Zurück zur Übersicht

Quelle   Der Bericht wurde von der Redaktion „TELEPOLIS“ (Florian Rötzer) 2019 verfasst – der Artikel darf nicht ohne Genehmigung von Florian Rötzer 2019 weiterverbreitet werden! 

Das könnte sie auch interessieren