‹ Zurück zur Übersicht
bigstock | RBdesign

© bigstock | RBdesign

EuPD Research zeichnet Deutschlands beste Solarversicherer aus

Der Bonner Markt- und Meinungsforscher EuPD Research bietet mit dem neuen Siegel „Top Versicherer Photovoltaik“ den Besitzern von Photovoltaik (PV) Kleinanlagen nun die Möglichkeit, die beliebtesten Versicherungsanbieter einfach und unkompliziert zu identifizieren.

Besitzer von Photovoltaikanlagen sollten bei Installation und Betrieb des Systems eine umfassende Versicherung fest einplanen. Oftmals fehlen PV Endkunden jedoch die nötigen Hinweise, um Qualität und Zuverlässigkeit der verschiedenen Anbieter einschätzen zu können.

Mit dem neuen Siegel „Top Versicherer Photovoltaik“ zeichnet EuPD Research nun Versicherungsanbieter mit Hilfe einer Kundenzufriedenheitsstudie aus. So sind Besitzer von PV Anlagen künftig in der Lage, die verschiedenen Anbieter auf einen Blick bewerten zu können.  

Als Bewertungsgrundlage dienen ausschließlich die Meinungen und Einstellungen von PV Endkunden zu den in Anspruch genommenen Versicherungsanbietern. Damit unterscheidet sich die Bewertungsmethode deutlich von anderen marktüblichen Ansätzen.

Konkret wurden so im Rahmen einer Befragung unter mehr als 3.500 privaten PV Besitzern in Deutschland die Weiterempfehlungsbereitschaft und die Zufriedenheit der Kunden mit den Leistungen der Anbieter erfasst.

Das Siegel „Top Versicherer Photovoltaik“ erhöht die Transparenz im Markt für privatgenutzte PV Versicherungen und bietet den topplatzierten Anbietern eine ausgezeichnete Möglichkeit sich von der Konkurrenz abzuheben.

Siegel geben Orientierung: EuPD Research mit jahrelanger Praxis

EuPD Research verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Unternehmenszertifizierung. So hat das Bonner Marktforschungsunternehmen unter anderem mit dem Siegel „Top Brand PV“ eine Methodik zur unabhängigen Bewertung der Markenführung von Modul- und Wechselrichterherstellern entwickelt. Mit dem „Sustainable Management Center“ zertifiziert EuPD Research seit über acht Jahren verschiedene Branchen im Hinblick auf soziale und ökonomische Nachhaltigkeit.  

Quelle

EuPD Research 2015

Diese Meldung teilen

‹ Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren