Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

04.10.2018

Hubject und Star Charge China formen weltweit größtes Ladenetz

Die Zusammenarbeit wird für eine Beschleunigung der weiteren Marktentwicklung in der Elektromobilität.

Die beiden Ladenetze Hubject und Star Charge China arbeiten ab sofort zusammen. Durch die Kooperation wollen die Unternehmen die globale Entwicklung offener und kundenfreundlicher Ladenetze für Elektrofahrzeuge vorantreiben. Dafür wird der Ladeinfrastrukturexperte Star Charge sein aus 20.000 Ladepunkten bestehendes Netzwerk als erster chinesischer Partner im anbieterübergreifenden Ladenetz von Hubject einbringen, um es so anderen Marktteilnehmern zu öffnen.

Umgekehrt unterstützt der Berliner Elektromobilitätspionier Hubject, der inzwischen sein Engagement auf USA und China ausgeweitet hat, Star Charge beim Markteintritt in Europa. 
Die Zusammenarbeit wird für eine Beschleunigung der weiteren Marktentwicklung in der Elektromobilität sorgen und die Entstehung global einheitlicher Marktmodelle unterstützen. Dies ist ganz im Sinne der Vision von Hubject, nach der jeder Elektroautofahrer überall so einfach wie möglich laden können soll.

 
Star Charge bringt mit Hilfe von Hubject seine umfangreichen Erfahrungen aus dem weltgrößten Elektromobilitätsmarkt China nach Europa und wird dort positive Impulse für die Entwicklung setzen. Gemeinsam bilden Hubject und Star Charge das größte länderübergreifende Netzwerk der Welt mit insgesamt über 100.000 Ladepunkten. 
Hubject engagiert sich seit knapp einem Jahr operativ in China. Das Unternehmen ist mit einem eigenen Büro in Shanghai vertreten. Die nun verkündete Zusammenarbeit mit Star Charge ist der erste große Meilenstein von Hubjects Aktivitäten in China.


“Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Hubject da wir so noch mehr Menschen den einfachen Zugang zu unserem Netzwerk ermöglichen können und zwar sowohl in China als auch in Europa”, kommentiert Shao Danwei, CEO Star Charge. “Mit Star Charge haben wir den perfekten Partner in China gefunden, der uns dabei hilft, unsere Vision des kundenfreundlichen Ladens in diesem überaus wichtigen Markt voranzutreiben”, kommentiert Christian Hahn, CEO Hubject. 

Zurück zur Übersicht

Quelle   HUBJECT GMBH | 2018

Das könnte sie auch interessieren