Ad
UMWELT

Neue Science-Studie: Gletscher im Süden der Antarktischen Halbinsel schrumpfen überraschend schnell

Die Gletscher im Süden der Antarktischen Halbinsel schrumpfen seit dem Jahr 2009 deutlich schneller als bisher angenommen wurde.    Weiterlesen

WISSENSCHAFT

Wie könnte der Klimawandel auf 1,5 Grad begrenzt werden?

Eine neue Studie zeigt, was für klimapolitische Maßnahmen nötig wären, um die weltweite Erwärmung bis zum Jahr 2100 auf weniger als 1,5 Grad Celsius zu begrenzen.    Weiterlesen

UMWELT

Vermutlich schlimmste Ölpest seit 1997 in Kalifornien

Der Ölunfall in Kalifornien ist nun offenbar weit schlimmer als befürchtet. Ging man zunächst vom Austritt von 80.000 Litern Öl aus, schätzt die Küstenwache laut Medienberichten mittlerweile, dass es zu einem Austritt von bisher 400.000 Liter Öl gekommen ist.    Weiterlesen

UMWELT

Bundesamt für Naturschutz legt ersten Artenschutz-Report vor

Ein Drittel der Arten sind in ihrem Bestand gefährdet. Zu den zentralen Verursachern gehört die intensive Landwirtschaft. Wildnisgebiete und nutzungsfreie Wälder sind für Erhalt der Artenvielfalt unabdingbar.    Weiterlesen

FRANZ ALT

FRANZ ALT im Fernsehinterview

Der Fernsehjournalist Franz Alt ist einer der Stars im neuen Kinofilm von Frank Farenski: „Leben mit der Energiewende 3 - Selber machen“. Dazu gab Alt ein ausführliches Interview, das im Kinofilm in großen Ausschnitten zu sehen ist.    Weiterlesen

FRANZ ALT

Blauer Himmel über Peking

Jahrelang erlebten die Chinesen in Peking und Shanghai, in Kanton und Chengdu nicht nur im Winter, sondern auch noch im Frühjahr einen grauen Himmel über ihren Städten.    Weiterlesen

TIPPS

Photovoltaikanlagen leben länger als erwartet

Die Solarbranche boomt, viele Hausbesitzer befürchten jedoch eine zu schnelle Minderung der Leistung ihrer Photovoltaikanlage.    Weiterlesen

ENERGIE

Wasserkraft legt weltweit zu

Der World Energy Council hat in Peking eine Studie vorgelegt, nach der sich die Stromproduktion aus Wasserkraft bis zum Jahr 2050 verdoppeln könnte.    Weiterlesen

Meldungen vom heutigen Tag

Deutschland droht verpflichtendes EU-Ziel für Erneuerbare zu verfehlen

Deutschland droht, das verpflichtende Erneuerbaren-Ziel für 2020 zu verfehlen: Der Anteil von 18 Prozent Erneuerbarer...    Weiterlesen  

Kommission genehmigt Änderungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes 2014

Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch) entschieden, das die geplanten Änderungen der Bundesregierung am...    Weiterlesen  

Greenpeace-Studie: Bundesregierung unterschätzt Gesundheitsgefahr durch Quecksilber

Die Bundesregierung tut zu wenig, um die Bevölkerung vor den Gesundheitsrisiken durch Quecksilberemissionen zu...    Weiterlesen  

Über 70 Prozent Gletscherverlust bis 2100

Steigen die Treibhausgas-Emissionen weiter wie derzeit, werden am Ende dieses Jahrhunderts die Gletscher in der Region...    Weiterlesen  

Medienpartner

Anzeige