Ad

Anzeige

FRANZ ALT

Deutsche Autofirmen ein Kartell? Gauner unter sich

„Bei uns wird nicht betrogen. Bei uns wurden keine Abgaswerte manipuliert“. Mit diesen Worten wollte sich Daimler-Chef Dieter Zetsche 2016 vom VW-Dieselskandal absetzen. Zetsches Motto: So etwas macht vielleicht ein Konzern, der die Wagen des einfachen Volkes baut, aber doch nicht ein Edel-Konzern wie Daimler.    Weiterlesen

FRANZ ALT 2017

Sollen Journalisten übertreiben oder verharmlosen?

Journalisten wissen, dass Katastrophenmeldungen immer auf größeres Interesse stoßen als „normale“ Berichte. Deshalb gilt schon immer der Grundsatz: „Nur schlechte Meldungen sind „Gute“ Meldungen“. Ein Kommentar von Franz Alt    Weiterlesen

POLITIK

Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber

Seit Jahren brandmarken Union, FDP, SPD die Erneuerbaren Energien als Preistreiber im Energiesektor. Aber die Industrieenergiepreise sinken doch seit Jahren!    Weiterlesen

MOBILITÄT

Elektroautos könnten 2022 wettbewerbsfähig sein

E-Autos könnten 2022 gegenüber Benzinern wettbewerbsfähig sein. Das ist eine Prognose, die Forscher am Imperial College London (ICL) mithilfe eines neuen Tools gestellt haben.    Weiterlesen

MOBILITÄT

Deutsche für E-Bikes statt Autos in Städten

Die Mehrheit der Deutschen sieht in E-Bikes eine praktische, gesundheitsfördernde und umweltfreundliche Alternative zum Auto.    Weiterlesen

UMWELT

Vogeltod: Nicht nur Windräder

Glasscheiben, Freileitungen, Autos und Katzen sowie Lebensraumzerstörung und Klimawandel - die viel größeren Gefahren.    Weiterlesen

TIPPS

HASS ist keine Meinung

Renate Künast klärt, welche Wut gerade in Deutschland herrscht und woher sie eigentlich kommt. Sie diskutiert zugleich die Nutznießer dieser Wut, wie die AfD oder Trump.    Weiterlesen

Meldungen vom heutigen Tag

Großbritannien: Ab 2040 nur noch E-Autos

Ab dem Jahr 2040 dürfen in Großbritannien nur noch Autos mit Elektromotor verkauft werden.    Weiterlesen  

CO₂-Budget vielleicht überschätzt

Möglicherweise muss sich die Weltgemeinschaft an ein noch knapperes CO2-Budget gewöhnen. Das hat jedenfalls eine neue...    Weiterlesen  

Glyphosat: Schritt zurück beim Schutz der biologischen Vielfalt?

Glyphosathaltige Pflanzenschutzmittel vernichten nahezu alle wild wachsenden Pflanzen auf Äckern.    Weiterlesen  

Sprit aus Solarstrom und Umgebungsluft

Aus erneuerbarer elektrischer Energie flüssige Kraftstoffe zu gewinnen, gilt als wichtige Komponente für die...    Weiterlesen  

Meldungen der letzten Tage

Medienpartner