Ad

Anzeige

Zurück zur Übersicht

20.06.2019

1. REnew Day am 22. Juni in Bonn

Es ist an der Zeit, eine 100% erneuerbare Energieversorgung zur neuen Normalität zu erklären! Es ist Zeit, erneuerbaren Energien absolute Priorität einzuräumen! Es ist Zeit für eine neue Kultur und Lebensweise - basierend auf erneuerbaren Energien!

Es ergeht eine herzliche Einladung zum 1. REnew Day am 22. Juni in Bonn, dem ersten Tag der Erneuerbaren Energien, genau am Tag der Sonnenwende.

Initiiert wurde der Tag von der Plattform Global 100% RE, Fridays For Future und der Ukrainischen Sängerin und Eurovision Song Contest Gewinnerin 2004 Ruslana, die sich schon seit Jahren für den Ausbau der Erneuerbaren stark macht. Neben Reden von KämpferInnen für die Erneuerbaren aus aller Welt sind auch Franziska Neubauer für Fridays For Future und Patricia Espinosa als Vertreterindes Weltklimarates angefragt. Außerdem wird Ruslana zusammen mit dem pakistanischen Sänger Arieb Azhar für die musikalische Ausgestaltung des REnew Days sorgen.

Nur mit 100% Erneuerbaren Energien hat die Menschheit eine Chance die drohende Klimakatastrophe abzuwenden und darum ist es endlich Zeit 100% Erneuerbare nicht als Zukunftsvision zu betrachten, sondern als dem neuen Standard, dem leider noch viel zu viele Staaten und Städte hinterherhinken. Damit das nicht so bleibt und, um die bereits erzielten Erfolge zu feiern, hat nun ein breites Bündnis aus NGOs (u.a. Parents 4 Future, CAN Europe und Energy Watch Group) und erneuerbaren Wirtschafts- und Städteverbänden den REnew Day ausgerufen.

Die offizielle Veranstaltung findet ab 15 Uhr auf dem UN-Campus in Bonn statt, parallel zur Bonn Climate Change Conference, um den Druck auf die dort Verhandelnden zu erhöhen und Ihnen direkt vor Augen zu führen, dass die Zeit der Erneuerbaren endlich gekommen ist.

  • Kommen Sie am Samstag den 22. Juni nach Bonn und feiern Sie mit mir und vielen anderen Klima-AktivistInnen den Tag der Erneuerbaren und schaffen Sie Druck auf die UN-Klimaverhandlungen!
  • Sie können nicht teilnehmen? Kein Problem, organisieren Sie einfach Ihren eigenen REnew Day in Ihrer Heimat oder
    unterschreiben Sie die offizielle Petition, Ihre Unterstützung für eine 100% Erneuerbare Zukunft.

Lassen Sie uns zusammen den Tag der Erneuerbaren begehen und ihn zu einem weiteren Höhepunkt der weltweiten Klimabewegung machen und ein Signal an die ganze Welt zu senden, dass die Zukunft den Erneuerbaren Energien gehört.

Zurück zur Übersicht

Das könnte sie auch interessieren